ULTRA-LIGHT M20

Laserbeschriftungen mit MOPA Technik

ULTRA-LIGHT M20+

Kurze Pulse. Hohe Frequenzen. Ultra-Light M20+.


 


  • 20 Watt Kurzpuls-Faserlaser
  • MOPA (Master Oscillator Power Amplifier) Technologie 
  • Pneumatische Hubtüre mit großem Sichtfenster
  • Inklusive Absauganlage für Beschriftungslaser
  • Sehr schnelle Beschriftungen
  • Laserbeschriftung von Kunststoffen und empfindlichen Materialien
  • Frequenzen bis 500 kHz
  • Impulsdauern 4, 8, 12, 30, 50, 100, 200 und 250 ns
  • Für maximale Teilegröße 465 x 262 x 254 mm (B x T x H)
  • Beschriftungsfeld: 140 x 140 mm
  • Automatische Z-Achse
  • Datenanbindung an bestehende Systeme möglich
  • 20 Watt MOPA Laser
  • Automatische Türöffnung und -schließung
  • Bis zu 530 x 180 mm großes Beschriftungsfeld
  • Verkleidetes Rollengestell inklusive Absauganlage
  • Elektrisch angetriebene X- und Z-Achse
  • Sehr komfortable Bedienung
  • Für maximale Teilegröße 740 x 480 x 340 mm (B x T x H)
  • Kompakte Abmaße mit großem Arbeitsbereich
  • Große Lochplatte
  • Kabine der Laserschutzklasse 1
  • Datenanbindung an bestehende Systeme möglich
  • Diverses Zubehör (z. B. Rotationsachsen) erhältlich

Beschriftungslaser arbeiten mit Pulsen. Das Licht von Beschriftungslasern wird in Pulsen abgegeben. I. d. R. sind die Pulsdauern bei Beschriftungslasern fest eingestellt. Die Besonderheit bei den neuen MOPA Beschriftungslasern ist, dass die Pulsdauern eingestellt werden können. Der Vorteil hiervon ist, dass die Laser sehr genau eingestellt werden können, was z. B. bei der Laserbeschriftung dünner Materialien oder empfindlicher Kunststoffe von Vorteil ist. Außerdem kann der Kurzpuls-Faserlaser Ultra-Light M20 Frequenzen von bis zu 500 kHz erzeugen. Dies ermöglicht eine noch schonendere Beschriftung. So können z. B. sogar auf farbig eloxierten Flächen, dunkle Beschriftungen erzielt werden. Durch die bessere Einstellbarkeit der MOPA Beschriftungslaser, haben sie im Vergleich zu herkömmlichen Faserlasern außerdem den Vorteil, dass mit ihnen noch schneller beschriftet werden kann. Der Lieferumfang des Ultra-Light M20 beinhaltet die 20 Watt MOPA Laserquelle, eine einfach zu bedienende Markiersoftware, ein Beschriftungsfeld von 140 x 140 mm und eine Schutzkabine der Laserschutzklasse 1 mit pneumatischer Hubtüre. Außerdem besitzt der Ultra-Light M20 eine automatische Z-Achse und einen Fokussier- sowie Positionierlaser.

 

 

Falls der Beschriftungsbereich von 140 x 140 mm des Ultra-Light M20 nicht ausreicht, kann der 20 Watt Kurzpuls-Faserlaser auch in der großen Schutzkabine der Ultra-Light Plus Serie verbaut werden. Die Schutzkabinen der Ultra-Light Plus Serie, besitzen zusätzlich noch eine automatische X-Achse. Durch die X-Achse und ein zusätzliches Objektiv kann das Beschriftungsfeld auf bis zu 530 x 180 mm vergrößert werden. Der Ultra-Light M20+ kommt außerdem standardmäßig mit verkleidetem Rollengestell und integrierter Absauganlage. Der Beschriftungslaser Ultra-Light M20+ kann jederzeit um diverses Zubehör, wie z. B. Rotationsachsen, erweitert werden. Außerdem ist es bei Bedarf möglich den Ultra-Light M20+ mit einem Roboter zu koppeln. So beschriftet er fast von alleine. Aber auch als Stand-alone Maschine ist er ideal zur Laserbeschriftung von Metallen und Kunststoffen geeignet.


Beschriftungslaser Optionen und Zubehör

 

Umfangreiches Zubehör und zahlreiche Optionen für vielseitige Beschriftungsanwendungen erweitern das Schilling Beschriftungslaser Portfolio. Erhältlich sind z. B. Absauganlagen, Rotationsachsen, Prüfsysteme, Datenanbindungen, sowie Achsen und Handlingsysteme:

 

 


Ob Ihre Teile mit Schilling Beschriftungslasern beschriftet werden können, testen wir gerne kostenlos für Sie aus. Schicken Sie uns einfach Ihre Teile für unverbindliche Testbeschriftungen zu.

 

Außerdem ist es möglich bei uns ein Leihgerät zum Testen anzufordern. 
Somit können Sie sich in Ruhe selbst von der Qualität und der einfachen Bedienung der Schilling Beschriftungslaser überzeugen. Gerne schicken wir Ihnen ein Angebot über ein Leihgerät zu.


Beschriftungslaser Ultra-Light M20 / M20+ Kontaktformular