Beschriftungslaser Mega-Light ML6 zur Laserbeschriftung

 Diodenlaser Beschriftungslaser Mega-Light ML6 zur Laserbeschriftung

  • Beschriftet Metalle und Kunststoffe
  • Für kleine bis mittlere Stückzahlen
  • Komplettpreis 20.500,-€
  • Ideal zur Unique Device Identification (UDI)
  • Ausgangsleistung 6 Watt
  • Für maximale Teilegröße 465 x 262 x 322 mm (B x T x H)
  • Auch als ML6+ für größere Teile erhältlich
  • Beschriftungsfeld: 100 x 100 mm
  • Automatische Z-Achse
  • Inklusive PC, Lasersoftware und Aluprofilplatte
  • Kleine Abmessungen, platzsparend
  • Fokussier- und Positionierlaser
  • Einfache Installation und Inbetriebnahme
  • Diverses Zubehör (z. B. Rotationsachsen) erhältlich

Laserbeschriftung

Große Qualität zum kleinen Preis

Der 6 Watt Beschriftungslaser Mega-Light ML6 wurde für die flexible und wirtschaftliche Laserbeschriftung kleiner bis mittlerer Stückzahlen entwickelt.

Für unschlagbare 20.500,-€ kommt der Beschriftungslaser Mega-Light ML6 mit Schutzkabine, automatischer Z-Achse, Fokussier- und Positionierlaser, Aufnahmevorrichtung, PC und Markiersoftware.

Im ML6 Beschriftungsfeld von 100 x 100 mm sind Ihren Kennzeichnungswünschen keine Grenzen gesetzt: Logos, Grafiken, Texte und Zahlen, fortlaufende Nummern, Codes wie DataMatrix und Barcodes, Rundsätze und Rotationsbeschriftungen sind für den Beschriftungslaser ML6 kein Problem.

Zur Beschriftung größerer Teile, kann die ML6 Laserquelle gegen einen geringen Aufpreis außerdem in die große Standardkabine der Mega-Light Plus Serie verbaut werden. Die zusätzliche automatische X-Achse der Mega-Light Plus Serie vergrößert das Beschriftungsfeld auf eine Gesamtfläche von bis zu 490 x 140 mm. So können viele kleine Teile in einem Arbeitsgang beschriftet werden. Durch die größere Schutzkabine der Mega-Light Plus Serie können außerdem auch größere Teile sicher beschriftet werden.

Egal für welche Kabine Sie sich entscheiden: Durch die ausgeklügelte Lasertechnik des Mega-Light ML6 lassen sich unterschiedliche Beschriftungsarten wie z. B. Anlassbeschriftungen, Lasergravuren und Schichtabträge erzielen.

Durch diverses Zubehör lässt sich der ML6 außerdem ganz einfach und kostengünstig an Ihre spezielle Beschriftungsanwendung anpassen.

Es besteht auch die Möglichkeit den Laser durch spezielle Softwarelösungen mit bestehenden Datenbanken (z. B. Warenwirtschaftssystemen) oder Industrieanlagen zu verbinden. Hierdurch können beschriftete Teile beispielsweise jederzeit rückverfolgt werden. Außerdem wird die Prozesssicherheit erhöht

Laserbeschriftung

Mega-Light Beschriftungslaser Plus Serie zur Laserbeschriftung großer Teile  

  • Große Standardkabine für die Beschriftung großer Teile
  • Beschriftungsfeld von bis zu 490 x 140 mm
  • Automatische X- und Z-Achse

Beschriftungslaser Softwarelösungen zur Laserbeschriftung  

Beschriftungslaser Zubehör zur Laserbeschriftung mit Mega-Light Beschriftungslaser

 

Laserbeschriftung